Unser Verein wurde im Jahr 1908 gegründet und gehört mit über 100 Mitgliedern (davon sind etwa die Hälfte Kinder und Jugendliche) zu den größten Schachvereinen in Rheinland-Pfalz. Mit insgesamt 10 Mannschaften und mehreren Mannschaften in der Nachwuchsliga nehmen wir aktiv am Spielbetrieb teil. NEUGIERIG geworden? Egal wie alt, egal ob Anfänger oder erfahrener Vereinsspieler - scheuen Sie sich nicht, mit uns Kontakt aufzunehmen! Unser Spielabend findet samstags ab 15 Uhr (Jugend und Erwachsene) bzw. ab 17 Uhr (Erwachsene) im Otto-Hahn-Gymnasium (Eingang blaues Tor in der Langstraße) statt.

Landauer mit guten Ergebnissen beim Frankenthaler Schnellschach-Open

Beim Schnellschachturnier am 3.10.18 in Frankenthal erreichten die Landauer Teilnehmer insgesamt zufriedenstellende Ergebnisse im 52 Teilnehmer starken Feld.

FM Torsten Lang erreichte sogar ungeschlagen mit 6,5/9 den dritten Platz und damit die Preisränge.

Etwas enttäuscht war Adrian Karpa, der permanent an den Spitzenbrettern zu sehen war und einige spektakuläre Siege einfahren konnte. Ein Remis aus Zeitgründen gegen

Weller in aussichtsreicher Stellung und ein unnötiger Damen-Einsteller kosteten Adrian schließlich eine bessere Platzierung als Platz 6 (was immer noch ein Super Ergebnis ist!!).

El Präsidente Matthias Lang spielte ein solides Turnier, patzte jedoch in der vorletzten Runde gegen Ahad Huseynov in Gewinnstellung die Dame ein und erreichte im Endklassement schließlich Platz 7.

Neu-Landauer FM Jochen Bruch hatte mit zwischenzeitlichen 5/6 Hoffnungen auf einen Preisrang, konnte in den letzten Runden jedoch leider nur noch einen halben Punkt einsammeln und fuhr schließlich auf dem 11.Platz ins Ziel.

Albert Heindl und Hannes Jensen jeweils mit 3 Punkten und Doris Bruch mit 2 Punkten konnten in dem insgesamt starken Teilnehmerfeld doch einige überraschende Punkte sammeln und mit ihrem Ergebnis zufrieden sein.

Hier gibts die Abschlusstabelle 

 

 

 

Spielbetrieb Frauen

Benutzer Anmeldung




Powered by Joomla!®. Valid XHTML and CSS.