Unser Verein wurde im Jahr 1908 gegründet und gehört mit über 100 Mitgliedern (davon sind etwa die Hälfte Kinder und Jugendliche) zu den größten Schachvereinen in Rheinland-Pfalz. Mit insgesamt 10 Mannschaften und mehreren Mannschaften in der Nachwuchsliga nehmen wir aktiv am Spielbetrieb teil. NEUGIERIG geworden? Egal wie alt, egal ob Anfänger oder erfahrener Vereinsspieler - scheuen Sie sich nicht, mit uns Kontakt aufzunehmen! Unser Spielabend findet samstags ab 15 Uhr (Jugend und Erwachsene) bzw. ab 17 Uhr (Erwachsene) im Otto-Hahn-Gymnasium (Eingang blaues Tor in der Langstraße) statt.

Mit der Maximalausbeute von zwei Pfalzmeistertiteln und zwei Podestplätzen kam heute unsere Delegation von der Pfälzischen Jugendeinzelmeisterschaft in Bad Dürkheim zurück.

Hannes Jensen blieb in der Konkurrenz der U14 ungeschlagen und konnte dank eines strammen Schlussspurts von hinten das Feld aufrollen und sich den Platz an der Sonne sichern. Mit 3 Siegen und 4 Remisen konnte er von niemanden in dem insgesamt sehr ausgeglichenen Teilnehmerfeld bezwungen werden.

Gaya Sarian konnte in der U14w ihren Vorjahresdurchmarsch wiederholen und alle ihre Partien gewinnen. Auch wenn einige Partien knapper waren als im vergangenen Jahr, konnte Gaya schlussendlich doch immer ihre jeweilige Gegnerin bezwingen. Elli

Lang verlor in der 2.Runde unglücklich aber dennoch verdient die vorentscheidende Partie um den Meistertitel und wurde schließlich Vizemeisterin. Madeleine Haas legte bei ihrer ersten Pfalzmeisterschaft schnell den Respekt ab und erspielte sich einige gute Stellungen, die zu insgesamt drei Punkten und dem 3.Platz reichten.

Damit sind mindestens zwei Spieler(-innen) des SK Landau für die Rheinland-Pfälzischen-Jugendeinzelmeisterschaften in Bad Ems qualifiziert. Wir sind stolz auf Euch und gespannt wie es weiter geht!

Auch unsere beiden Gastspieler vom SC Hagenbach Daniel Dietz (4/7 und 5.Platz in der U14) und Helena Dietz (4,5/7 und 2.Platz in der U16w) waren erfolgreich, wenngleich die beiden sich sicherlich ein wenig mehr erhofft hatten. 

Ergebnisse der PJEM 7.Runde (So vormittag):

Hannes - Alexander Kern 1-0; Hannes 5/7 und damit Pfalzmeister der U14!!

Elena Laag - Gaya 0-1; Gaya 5/5 und damit Pfalzmeisterin der U14w!!

Leni Schmitt - Elli 0-1; Elli 3,5/5 und damit Vize-Pfalzmeisterin der U14w

Marie Auer - Madeleine remis; Madeleine 3/5 und damit 3. Platz der U14w

Ergebnisse der PJEM 6.Runde (Sa nachmittag):

Tamir Chromey - Hannes 0-1; Hannes 4/6

U14w spielfrei

Ergebnisse der PJEM 5.Runde (Sa vormittag):

Hannes - Danyar Yergin remis; Hannes 3/5

Gaya - Leni Schmitt 1-0; Gaya 4/4 uneinholbar Erste und damit Pfalzmeisterin

Elli - Marie Auer 1-0; Elli 2,5/4

Madeleine - Elena Laag 1-0; Madeleine 2,5/4

Ergebnisse der PJEM 4.Runde (Fr vormittag):

Wadim Heß - Hannes remis; Hannes 2,5/4

Marie Auer - Gaya 0-1; Gaya 3/3

Elli - Madeleine remis; Elli 1,5/3, Madeleine 1,5/3

Ergebnisse der PJEM 3.Runde (Do nachmittag):

Hannes - Daniel Dietz remis; Hannes 2/3

U14w ist spielfrei

Ergebnisse der PJEM 2.Runde (Do vormittag):

Paul Auer - Hannes remis; Hannes 1,5/2

Gaya - Elli 1-0; Gaya 2/2; Elli 1/2

Madeleine - Leni Schmitt 1-0; Madeleine 1/2

Ergebnisse der PJEM 1.Runde (Mi nachmittag):

Gaya-Madeleine 1-0; Elli - Elena Laag 1-0; Hannes - Emmanuel Balluch 1-0

 

Spielbetrieb Frauen

Benutzer Anmeldung




Powered by Joomla!®. Valid XHTML and CSS.