Unser Verein wurde im Jahr 1908 gegründet und gehört mit über 100 Mitgliedern (davon sind etwa die Hälfte Kinder und Jugendliche) zu den größten Schachvereinen in Rheinland-Pfalz. Mit insgesamt 10 Mannschaften und mehreren Mannschaften in der Nachwuchsliga nehmen wir aktiv am Spielbetrieb teil. NEUGIERIG geworden? Egal wie alt, egal ob Anfänger oder erfahrener Vereinsspieler - scheuen Sie sich nicht, mit uns Kontakt aufzunehmen! Unser Spielabend findet samstags ab 15 Uhr (Jugend und Erwachsene) bzw. ab 17 Uhr (Erwachsene) im Otto-Hahn-Gymnasium (Eingang blaues Tor in der Langstraße) statt.

Landau VIII holt Auswärtspunkt, Landau IX den ersten Brettpunkt

In der zweiten Runde der Kreisklasse holte die achte Mannschaft um Mannschaftsführer Wilfried Leppla mit einem 2-2 bei Maximiliansau-Wörth III

den erhofften Auswärtspunkt. Yannick Petters und Wilfried Leppla gewannen ihre Spiele, Sven Küchle und David Sarian verloren.

Die neunte Mannschaft um Mannschaftsführer Rainer Hornberger-Wissing hatte Bellheim V zu Gast und geriet schnell an allen Brettern in materiellen Nachteil. Die Landauer Nachwuchsrecken konnten sich noch einmal herankämpfen und Material zurück gewinnen, doch zu mehr als dem Sieg von Harusan Kanthasaraj reichte es leider nicht. Samuel Lang, Milan Valdman und Lars Wissing verloren ihre Partien.

[Landau IX rechts im Bild mit Samuel, Milan, Lars und hinten links Harusan]

Spielbetrieb Frauen

Benutzer Anmeldung




Powered by Joomla!®. Valid XHTML and CSS.