Am Sonntag war es endlich soweit und die Landauer Damenmannschaft hatte ihr erstes Punktspiel in der Damenregionalliga Südwest. Hier musste man gegen den SV Riegelsberg antreten, was vom Papier her eine klare Angelegenheit war. Am Ende stand auch ein ungefährdeter 4:0 Sieg zu buche, auch wenn man den Gegnerinnen die ein oder andere Chance bot um gut ins Spiel zu kommen. Letztendlich setzte sich der klare Spielstärkevorteil an allen Brettern durch. Mit diesem Sieg ist man gut in die Saison gestartet, wobei die richtigen Aufgaben erst noch bevorstehen. Die Paarungen lauteten: 4:0 SK Landau - SV Riegelsberg
1:0 Achatz, Kirstin - Holschuh, Luisa
1:0 Dr. Vollstädt-Klein, Sabine - Alt, Barbara
1:0 Ritter, Christine - Weiten, Katharina
1:0 Orschiedt-Eghbali, Anke - La▀otta, Anja

mehr Info`s